Kirchenmusik

Bei uns in der Gemeinde gibt es eine lebendige, vielfältige und traditionsreiche Kirchenmusik.

Kirchenchor

Der Kirchenchor an der Mariä-Himmelfahrt-Kirche in Stuttgart-Degerloch schaut auf eine lange Tradition zurück und besteht schon seit den 1920er Jahren. (Mehr zur Geschichte lesen Sie hier.)

Wie die meisten Kirchenchöre ist unser Kirchenchor ein vierstimmiger gemischter Chor. Das Repertoire unseres Chores umfasst Chorsätze, Lieder, Motetten und Messen für verschiedenste Besetzungen aus allen Epochen. Der Chor ist ein wesentlicher Bestandteil der Kirchengemeinde und fühlt sich als Gemeinschaft, die für alle offen ist. Aktuell beträgt die Zahl der regelmäßig probenden Chorsänger und -sängerinnen zwischen 20 und 25 Personen.

Haben Sie Lust, gemeinsam mit uns zu singen? Dann kommen Sie doch gern bei unseren Proben vorbei. Die reguläre Probenzeit findet donnerstags um 19:30 Uhr statt. Auf Grund der aktuellen Corona-Auflagen proben wir in Kleingruppen nach Absprache.

Sie haben noch Fragen? Dann wenden Sie sich an
Herrn Kamil M. Kulawik
KamilMaksymilian.Kulawik(at)drs.de

Schola Gregoriana

Wenn Sie in unserer Schola mitsingen möchten, wenden Sie sich gern per E-Mail an
Herrn Kamil M. Kulawik
KamilMaksymilian.Kulawik(at)drs.de

Chor und Band "Voices & More"

Wir sind ca. 20 Sänge und Sängerinnen und 5 Band-Mitglieder bestehend aus Saxophon, Geige, Gitarre, Bass, Schlagzeug und Keyboard. Unser Repertoire umfasst Neues Geistliches Liedgut und Gospels. Normalerweise realisieren wir 3 Projekte im Jahr mit ca. 4 bis 5 Proben pro Projekt. Zum Abschluss gibt es zwei Gottesdienste, einen in Mariä Himmelfahrt, Degerloch und einen in St. Antonius, Hohenheim.

Wir haben keine regelmäßigen Proben, sondern treffen uns vor einem bestimmten Anlass. Dann finden die Chorproben sonntags abends in Degerloch und Hohenheim statt. Die konkreten Termine werden im Rahmen des jeweiligen Projekts vereinbart. Die Band probt unabhängig davon.

Wenn Sie Lust haben, bei unserem Ensemble mitzuwirken, wenden Sie sich gern per E-Mail an
Frau Heike Hoffmann-Straub
heike.hoffmann-straub(at)gmx.de