Herzliche Einladung zum Sommerkonzert am Sonntag, 26. Juli 2020 um 18:00 Uhr und 19:30 Uhr - eine Veranstaltung des Orgelförderkreises von Mariä Himmelfahrt. Anmeldung erforderlich!

Katarzyna Myćka, Marimba und Klaus Kusserow, Gitarre, spielen Werke von Manuel de Falla, Emmanuel Séjourné, Astor Piazzolla und Klaus Kusserow.

Foto: privat

Nach neun Jahren ist Katarzyna Myćka wieder Gast in unserer Konzertreihe, diesmal mit dem Gitarristen Klaus Kusserow. Die international gefeierte Instrumentalistin bringt mit ihrer Marimba herrliche Klangwelten in den Kirchenraum. In der reizvollen Verbindung mit den kristallklaren Gitarrenklängen des gebürtigen Esslingers entstehen faszinierende Interpretationen bekannter Werke. Das Programm der erfolgreich konzertierenden Duopartner wird bereichert mit Eigenkompositionen aus dem umfangreichen Schaffen von Kusserow.

Anmeldung erforderlich.

Da wir die für unseren Kirchenraum geltenden Hygienevorschriften anwenden, ist die Zahl der Sitzplätze beschränkt. Eine Anmeldung ist erforderlich.

Bitte reservieren Sie per E-Mail an das Pfarrbüro oder an roga.komm@t-online.de unter Angabe der Uhrzeit und der Anzahl der Plätze.

Bitte geben Sie auch eine Telefonnummer an, damit wir Ihre Anmeldung bestätigen oder Ihnen bei Überbelegung gegebenenfalls die alternative Uhrzeit anbieten können.

Umgekehrt bitten wir Sie, uns bei kurzfristiger Verhinderung möglichst Bescheid zu geben unter 0160/8205236, damit wir bei großer Nachfrage Nachrückern und Kurzentschlossenen eine Möglichkeit zur Teilnahme anbieten können.

Der Eintritt ist frei, um Spenden für die neue Orgel wird gebeten!